Teilnahmebedingungen

Das Urban Bootcamp (nachfolgend Veranstaltung genannt) wird von RPT1 – Raffael Wagenhoff Personaltraining (nachfolgend „Veranstalter“ genannt) durchgeführt.

Teilnahmebedingungen und Gesundheit der Teilnehmer:

1. Jeder Teilnehmer muss eine gewisse Grundsportlichkeit mitbringen und ist für sich und sein Wohl selbst verantwortlich.

2. Der Teilnehmer bestätigt durch Anmeldung beim „Urban Bootcamp“ das Vorhandensein der gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme eigenverantwortlich. Bei Unsicherheit sollte der Teilnehmer die gesundheitlichen Voraussetzungen bei einem Arzt prüfen und bestätigen lassen.

3. Die Teilnahme am Urban Bootcamp ist kostenfrei. Die Teilnehmer sind eigenständig für die Anreise, sowie für Getränke und bei Bedarf Trainingsutensilien (z.B. Gymnastikmatten o.Ä.) verantwortlich.

Bildrechte

Die Teilnehmer erklären sich  einverstanden, dass Fotos und/oder Videomaterialien veröffentlicht werden, die bei den Foto-/Filmaufnahmen im Rahmen des Bootcamps entstanden sind und auf denen sie zu sehen sind.

Des weiteren stimmen die Teilnehmer zu, dass sämtliche Rechte für die Nutzung und Veröffentlichung dieser Aufnahmen auf nachstehend genannte Plattformen übertragen werden können:

  • Facebook: Raffael Wagenhoff
  • Instagram: Rptrainer1
  • Website: rpt1.de
  • Youtube: Rpt1
  • TikTok: rpt.ffm

Diese dürfen die Bilder und/oder Videomaterialien ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung in unveränderter Form durch den Urheber oder durch Dritte, die in dessen Einverständnis handeln, ungeachtet der Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken (insbesondere elektronische Technologien) publizistisch unter anderem zur Illustration und zu Werbezwecken verwenden. Ich übertrage zudem dem Unternehmen alle Verwendungsrechte einschließlich Nachdruck und Weitergabe am Bildmaterial ohne zeitliche Beschränkung. Die Bilder können mit anderem Bildmaterial, Grafik oder Text kombiniert, abgeändert, skaliert oder beschnitten werden. Es werden keine Portraits oder Bilder, verbunden mit personenbezogenen Daten, veröffentlicht. Davon unberührt bleibt ein explizites Einverständnis.

Haftungsausschluss

1. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

2. Der Veranstalter haftet nicht für Folgen von gesundheitlichen Risiken des Teilnehmers

3. In Fällen höherer Gewalt (z.B. behördliche Anordnung, Unwetter, Terrordrohung, Feuer) ergeben sich keine Schadensersatzansprüche sollte die Veranstaltung verändert oder abgesagt werden.

4. Für Schäden aus der Verletzung des Körpers, des Lebens oder der Gesundheit, haftet der Veranstalter nicht.

5. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für mitgebrachte Gegenstände der Teilnehmer.

Es gilt deutsches Recht.

Gerichtsstand ist Frankfurt am Main

DOCID: ##ITK-29c472cedffadb